23-10-2012 | Pressemitteilungen

Premiere für neuartigen Soundgenerator

  • Eigenständiger Klang für Fahrzeuge vom Hersteller

  • Viele Vorteile speziell beim Einsatz in Elektromobilen

  • Erstmalige Präsentation auf der eCarTec in München

Artikel herunterladen (pdf-Dokument)

Eine Premiere feiert paragon auf der eCarTec, der Leitmesse für Elektromobilität vom 23. bis zum 25. Oktober in München. Im Blickpunkt der Präsentation des börsennotierten Direktlieferanten der Automobilindustrie steht ein neuartiger Soundgenerator, der in einem Demonstrationsfahrzeug eingebaut ist.


Der Soundgenerator von paragon sorgt dafür, dass Fahrzeuge vom Hersteller einen eigenständigen Klang erhalten können. Das gewünschte Geräusch wird in voller Dynamik situationsgerecht synthetisch moduliert. Das digitale Soundsystem nutzt topaktuelle Verfahren aus der Klangsynthese und der Signalverarbeitung. Moderne Algorithmen erzeugen die frei programmierbaren Audiosignale in Echtzeit.

Beim Einsatz in Elektrofahrzeugen ermöglicht das Gerät eine bessere Wahrnehmung und reduziert dadurch das Gefahrenpotenzial für Fußgänger erheblich. Aber auch den Insassen wird durch die virtuelle Soundkulisse der Abschied vom Verbrennungsmotor erleichtert. Selbst für Fahrzeuge mit herkömmlichem Antrieb ist der Soundgenerator von paragon interessant; mancher Diesel oder 3-Zylinder klingt dann auf Wunsch wie ein Bolide.

Weitere Produkte: Zero Emission System und cTablet Docking Station

Neben dem Soundgenerator zeigt paragon in München den einsatzbereiten validierten Baukasten „Zero Emission System“ mit modularem Batteriepack inkl. Batteriemanagementsystem, Ladesystem, Motor Controller und DC/DC Converter sowie Cockpit-System. Mit diesem Angebot hat paragon in erster Linie leichte Nutzfahrzeuge im innerstädtischen und innerbetrieblichen Verkehr im Visier.

Besonders interessant ist auch die cTabletDocking Station für eine perfekte Integration eines Tablet-Computers im Führerhaus. Dieses Produkt hat paragon jetzt um spezielle Anforderungen im Flottenmanagement erweitert.

Der paragon-Stand auf der eCarTec 2012: Halle B2, Stand 405

Artikel herunterladen (pdf-Dokument)